Hinweise zum Datenschutz

Bei der Nutzung unserer Webseite fallen technisch bedingt personenbezogene Daten an, zum Beispiel IP-Adressen. Wir informieren Sie nachfolgend über die Verarbeitung dieser Daten.

Wer ist datenschutzrechtlich verantwortlich?

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzrechts ist die:

Söhne Werbeagentur GmbH
Enschedestraße 14 · Gebäude F6
48529 Nordhorn
Tel.: +49 5921 7282060
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen können Sie dem Impressum entnehmen.

Welche Daten werden verarbeitet?

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Um Ihnen unsere Webseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Sie als Betroffene/r haben das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Zugriffsdaten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden personenbezogene Daten in Logfiles verarbeitet, um Ihnen die Inhalte der Webseite auf Ihrem Endgerät anzeigen zu können. 

Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Hinzu kommen weitere Informationen über den Browser Ihres Endgeräts. Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis einer Interessenabwägung nachfolgende Daten für 14 Tage protokolliert und danach gelöscht:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners
  • Browser-Version des aufrufenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • verweisende URL

Cookies

Auf unserer Webseite kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textinformationen, die über ihren Browser in Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen.

Wir nutzen dafür Session-Cookies, die unmittelbar nach Beendigung des Besuchs der Webseite automatisch von Ihrem Browser gelöscht werden. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Webseite dann ggf. nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet.

Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Unser Interesse ist der bedienungsfreundliche Besuch unserer Webseiten.

Warum werden diese Daten verarbeitet?

Die vorgenannten Daten verarbeiten wir ausschließlich für den Betrieb unserer Webseite.

Wer hat Zugriff auf diese Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte oder für Werbezwecke weitergegeben.

Für den Betrieb unserer Webseite setzen wir einen Dienstleister (Provider) ein, der die vorgenannten Daten zum Betrieb unserer Website in unserem Auftrag protokolliert. Wir treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen, um eine zulässige Datenverarbeitung zu gewährleisten, und verpflichten im Rahmen eines Auftragsdatenverarbeitungs-Vertrags auch unseren Provider dazu.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich in Rechenzentren innerhalb der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Wie kann ich mich über die Datenverarbeitung informieren?

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht, und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wann werden die Daten gelöscht?

Die für den Betrieb der Internetseite erhobenen Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.

Unser Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt, den Sie wie folgt erreichen:

Söhne Werbeagentur GmbH

– Datenschutzbeauftragter –
Enschedestraße 14 · Gebäude F6

48529 Nordhorn

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten unsere Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Webseite oder bei sonstigen Anlässen, die eine Überarbeitung erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie auf dieser Unterseite.

 

Stand: 24. Oktober 2018